13 01 06 Morgens

Ich wandere durch eine Wüste. Am Horizont sehe ich eine Wüstenstadt:

Plötzlich erhebt sich die Wüstenstadt mitsamt der Wüste und bewegt sich auf mich zu:

Sie erreicht mich und der Sand umschliesst mich. Ich versinke darin und versuche mich nach oben zu kämpfen. Der Sand berührt mich nicht. Ca. 50 cm Abstand bleiben zwischen dem Sand und mir. Ich kämpfe mich nach oben und werde sofort wieder umschlossen. Ich habe keine Angst. Es ist ein spannendes Erlebnis.

Pferdemetzgerei

Eben nen Anruf von nem Freund bekommen: Du, bei mir hat gerade die Pferdemetzgerei angerufen, die haben dein Handy gefunden…

11 01 06 Morgens

Wache auf, weil ich laut lache. Habe M im Traum so sehr erschrocken (hab mich heimlich angeschlichen und dann laut gebrüllt), dass er vor Schreck seine Pizza fallen lässt.

10 01 06 Morgens

Ich bin in einer Wohnung. M fällt vor mir mit dem Kopf auf eine Tischkante. Er fällt zu Boden. Blut fliesst auf den Teppich. Die Lache ist dunkel und wird schnell grösser. Ich versuche mit dem Handy Hilfe zu rufen. Wähle die 911 und die 110 weil ich nicht mehr weiss, welche die Richtige ist. Ich erreiche jemanden, doch man glaubt mir nicht. Sie denken ich will sie verarschen. Anscheinend habe ich das öffter gemacht. Ich renne raus, das Treppenhaus runter. Schaue in jedem Stockwerk, ob eine Arztpraxis zu finden ist (ich bin einem Hochhaus). Unten angekommen renne ich raus. Angelina Jolie und Brad Pitt mit Kind im Arm kommen mit einem Arzt ins Haus. Ich schnappe mir den Arzt und zerre ihn ins Haus. Er will erst seine Tomaten wegbringen, aber ich erlaube es nicht. Wir steigen in einen wackligen Aufzug der uns nach oben bringt. Als wir zu M gehen, wacht er langsam auf. Ich entdecke eine riesige Wunde am Kopf. Sie hat die Form eines Knochens. Und ist so tief, dass ich M’s Gehirn sehen kann. Sie klafft ca. 1 cm auseinander.

Der Arzt macht sich daran zu schaffen. Ich drehe mich weg. Als er fertig ist bin ich entsetzt. Der Arzt hat eine durchsichtige, viereckige Plastikplatte draufgeschraubt. Die Ecken stehen ab. M könnte nicht einmal eine Mütze aufziehen. Die Wunde ist zwar luftdicht verschlossen aber weiterhin sichtbar.

Ich protestiere, doch der Arzt mein, wenn er die Haut zusammennähen würde, würde die Lücke darunter trotzdem fühlbar bleiben…

09 01 06 Morgens

Eine Schaffnerin fährt mich auf Ihrem Servierwagen durch den Zug. Die Fahrt ist schnell und lustig.

08 01 06 Morgens

Ich versuche einen bösen Mann zu töten. Am Ende schiesse ich im 2 Kugeln in den Kopf. Er ist immer noch nicht tot. Aus Bosheit fängt er an seinen eigenen Kopf aufzuessen. Die Stücke die er verschluckt (Lippen, Zunge…) fallen durch den Hals wieder raus. Dieser ist nämlich vom Körper getrennt! Ich nehme seinen Kopf in die Hand und zerquetsche ihn wie einen fauligen Apfel.

08 01 05 Morgens

Gestern Flightplan gesehen. Daraus wurde folgender Traum:
Ich liege mit 2 Freundinnen auf dem Rollfeld und schaue in den Himmel.
Plötzlich sehen wir ein Flugzeug auf uns zustürzen: Mit der Spitze voraus fällt es fast senkrecht auf uns zu. Mit einer hohen Geschwindigkeit. Wir sind vor Angst wie gelähmt und können uns nicht bewegen.

Es schlägt ca. 3 Meter hinter uns in den Boden ein und bohrt sich in den Beton. Die Druckwelle hebt uns in die Höhe. Überall fliegen Splitter des zerberstenden Flugzeugs herum.

Ich glaube wir werden ohnmächtig. Denn wir erwachen erst wieder, als Krankenwagen, Löschfarhzeuge… da sind. Wir erfahren, dass alle Insassen tot sind.
Uns geht es gut.
Habe ich schon erwähnt, dass ich Flugangst habe?

07 01 06 Morgens

Habe Körpererweiterungen.
2 Zähne im Bauchnabel.
2 weitere Zehen unter/zwischen dem 2ten und 3ten Zeh.

06 01 06 Morgens

Ein Arzt nimmt mir eine Brustwarze ab. Meine Brust spaltet sich in 4 Teile. Wie eine Orange. Man sieht das ganze Fett, Blut, alle Drüsen. Eklig.

05 01 06 Morgens

Ein Verbrecher der Pflanzen züchtet und vertreibt. Riesengewächshäuser mit 100ten von Arbeitern. Viele versuchen heimlich Samen zu klauen. Sie schneiden die Pflanze unten ab, klauen die Erde mit Wurzeln und stecken die Pflanze wieder in den Topf. Auch bei dicken Kakteen. Die Arbeiter werden ständig kontrolliert. Wir fliehen!

Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS.